Jahresprogramme 2016/2017
& allgemeine Informationen

 

(Über die regelmäßigen wöchentlichen Gruppenstunden hinaus)

 

Jahresprogramm 2016/2017

 

(Stand 27.09.2016)

(Änderungen und Ergänzungen sind vorbehalten – es gelten immer die Angaben der Ausschreibungen)

 

Unsere Termine 2016/2017:

Die Gruppenstunden finden außerhalb der Schulferien und Feiertagen an den bekannt gegebenen Tagen zu den bekannt gegebenen Zeiten i.d.R. in unserem Stammesheim Wolfratshauserstraße 151 in 81479 München-Solln statt.

 

September 2016: Oktober 2016: November 2016: Dezember 2016: Januar 2017: Februar 2017: M&aumlrz 2017: April 2017: Mai 2017: Juni 2017: Juli 2017: August 2017: Vorank&uumlndigung :

Allgemeines

 


Anmeldungen


Sollten Albatrosse an einer Gruppenstunde oder anderen Programmangeboten nicht teilnehmen können, bitte dem jeweiligen Verantwortlichen frühzeitig vorher (!) Bescheid geben. Bei ausgeschriebenen Veranstaltungen ist aus organisatorischen Gründen auch bei Nichtteilnahme immer eine rechtzeitige und verbindliche schriftliche Abmeldung nötig.

Aktionstage


monatlich, Samstag i. d. R. von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr

Aktionstage Eltern-Stamm-Förderkreis


ein Aktionstag des Stammes mit den Eltern

Albatros-Clan


Ausbildungsequipe der (ggf. künftigen) Sippenführungen, Rundensprecher und Assistenten. Unsere jungen Führungskräfte erweitern hier ihr Wissen und Können

Albatros des Monats


Kür der vorbildlichen Mitglieder aus Meute Biber, Gilde Tatonka und Gilde Feuerreiter. Die Gekürten werden mit Bild im Stammesheim geehrt. Am Ende des Jahres werden aus den Gekürten die Albatrosse des Jahres gelost und mit Bild und Geschenk geehrt.

Altpfadfinder


Pfadfinden für Erwachsene ab 25. Unser Stamm arbeitet mit der Altpfadfindergilde Bayern e.V. (VDAPG), die in unserem Stammesheim ständiger Gast und Mitglied unseres Horstes Tassilo ist, eng zusammen. Kontakt über Oliver Leffler.

Ausschreibungen


Alle Programmangebote, die über die regelmäßigen Gruppenstunden hinausgehen, werden vorab schriftlich mit der Möglichkeit von An- und Abmeldung ausgeschrieben. Die Teilnahme an solchen Angeboten ist nur nach rechtzeitiger, verbindlicher und schriftlicher Anmeldung und gegebenenfalls nach Eingang des Teilnehmerbeitrages auf dem Stammeskonto möglich. Bei Nichterscheinen oder Rücktritt nach Anmeldeschluss ist eine Erstattung des Teilnehmerbeitrages nicht möglich. Auch eine schriftliche Abmeldung ist aus organisatorischen Gründen nötig.

Elterninformationstreffen:


Zu wichtigen Themen des Pfadfindens finden anlassbezogen besondere Elterninformationstreffen statt, zu denen schriftlich eingeladen wird.

Erste-Hilfe


Der Stamm schult seine Mitglieder regelmäßig in Erste-Hilfe und bietet für die Pfadfinderstufe die Teilnahme an einer offiziellen Erste-Hilfe-Ausbildung an.

Fahrt


Unsere Pfadfindersippen sollen in Absprache mit der Gildenführung so oft wie möglich selbständig auf Fahrt gehen!

Förderkreis


Im "Förderkreis Pfadfinderstamm Albatros e.V." haben sich Eltern von Pfadfindern, erwachsene Pfadfinder und Förderer des Pfadfindens, die die Jugendarbeit des BdP Stammes Albatros unterstützen, zusammengeschlossen. Kontakt über die Stammesführung!


Gro�fahrt


Fahrt der Pfadfinderstufe, Ranger/Rover-Stufe oder Mannschaftsstufe außerhalb des deutschsprachigen Mitteleuropas

Gruppenaktionen


Unsere Gruppen können dieses Stammesprogramm durch eigene Angebote für sich ergänzen.(->Fahrt/ ->Lager)

Gruppenstunden


Wenn nicht anders bekannt gegeben, je 2 Stunden pro Woche in unserem Stammesheim Wolfratshauserstraße 151 in 81479 München. Wochentage und Uhrzeiten sind gruppenspezifisch festgelegt. An Feiertagen, während der Schulferien und vor den Ferien finden i. d. R. keine Gruppenstunden statt.

Horst Tassilo


Die auch für andere rdp-Stämme offene Arbeitsgemeinschaft der befreundeten Stämme Albatros e.V. (BdP), Nemeta (VCP), Nemeta (PSG) und der Altpfadfindergilde Bayern e.V. (VDAPG). Der Tassilo-Kelch ist das gemeinsame Horstsymbol.

Kehrdienst


Jede Gruppe kehrt nach den Gruppenstunden ihren Raum, abwechselnd nach Kehrplan auch die Gemeinschaftsbereiche im Haus, räumt ihre Sachen auf und sichert das Haus. Dies sind Pflichtaufgaben, vor deren ordentlicher Erfüllung die Gruppenstunden nicht beendet sind und niemand nach Hause gehen darf. Termine der Gruppen: siehe Kehrplan an der Pinwand im Stammesheim!

Klausurtagungen


Der Stammesrat und Förderkreisvorstand ziehen sich zweimal im Jahr zu gemeinsamen Klausurtagungen zurück und planen die Stammesentwicklung und das Jahresprogramm.

Kleidung


Bitte immer auf wettergemäße und praktische Kleidung der Kinder achten, da wir mit den Kindern so viel wie möglich in die freie Natur gehen. Unsere Pfadfinder-Tracht tragen wir dabei immer selbstverständlich, vollständig, gepflegt und stilmäßig so, wie im Stamm Albatros üblich.

Lager


Wochenendlager von Freitag bis Sonntag oder längere Lager in den Schulferien. Je nach Witterung finden sie als Zeltlager oder in geeigneten Häusern statt. Für Pfadfinder haben Zelte Vorrang vor Häusern.

Lagerbedarf etc.


Die BdP-Bundeskämmerei bietet ausgewählte und bewährte Markenartikel zu günstigen Preisen unseren Mitgliedern an. Katalog, Beratung und Bestellung bei unserem Stammeskämmerer (Oliver Leffler). Bestellung mit den Bestellformularen der Stammeskämmerei.

Ring-Aktionen


Gemeinsame Aktionen der vier international anerkannten deutschen Pfadfinderorganisationen im rdp (BdP + VCP + PSG + DPSG) und des VDAPG, zu denen wir unser gemeinsames rotes deutsches Ringhalstuch tragen.

Schwimmen


Der Stamm bietet regelmäßig den Erwerb von Schwimmabzeichen bis hin zum Rettungsschwimmer an. Um Jungwolf und mehr werden zu können, muss man wenigstens ein Schwimmabzeichen erworben haben!

Selbstständigkeit


Pfadfinden ist der Weg zum mündigen Bürger in Selbständigkeit, Selbstverantwortung und persönlicher Zufriedenheit. Wir fördern, fordern, begleiten und gestalten diesen Weg aktiv auf unsere Art. Dazu setzen wir die entsprechende Bereitschaft bei unseren Mitgliedern und ihren Eltern notwendig voraus.

Spurbuch-Pfadfinden


die im Stamm Albatros verbindliche Richtlinie unseres Stammeslebens

Stammesrat


monatliche Sitzungen des Stammesrats im Stammesheim, Freitags von 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr. Diese sind Pflichttermine für die gewählte Führungsriege unseres Stammes!

Tassilo-Knoten


metallenes Horstschild in Cloissonee-Technik. Der Tassilo-Kelch aus goldenen Fäden in rotem Emaille auf schwarzem Lederknoten. Der gemeinsame Halstuchknoten im Horst Tassilo für alle unsere Halstücher. Er wird bei der ersten Versprechensfeier ausgegeben.

Zelte


Pfadfinden ereignet sich am besten in Zelten. Wir haben dafür besondere Gruppen-Zelte, deren Eigenart pädagogisches Konzept ist: Yukatan für Wölflinge, Kohten und Jurten für Pfadfinder und alle älteren. Campingzelte sind bequem, aber nicht mehr. Pfadfinden ist mehr